Die Biografinnen

Erzählen Sie die Geschichte Ihres Lebens

Kategorie

Hör-Buch

Miteinander ins Gespräch kommen

Auch das ist Biografiearbeit: Wir halten ein Stück erlebter Zeitgeschichte für die nächste Generation fest und ein Kapitel aus der Familiengeschichte für die eigenen Nachfahren. Wir können wichtige Lebenserkenntnisse weitergeben und mit anderen teilen. Wir möchten, dass unser Leben und… Weiterlesen →

Ein langweiliges Leben?

Gestern hatte ich Besuch von einer Freundin. Irgendwann kamen wir auf das Biografie-Projekt zu sprechen: „Macht ihr eigentlich aus jeder Geschichte ein Buch oder lehnt Ihr auch mal ab? Ich wüsste gar nicht, was ich da alles berichten sollte. Soviel… Weiterlesen →

Das Kriegstagebuch

Meine Mutter hat nur einmal in ihrem Leben Tagebuch geführt – zwei Jahre lang. Es waren die letzten Jahre des Krieges. Sie – gerade 20-Jährig – war zum ersten Mal von zu Hause fort im Arbeitsdienst. Die Kontakte zu ihrem… Weiterlesen →

Ein Hör-Buch als Fortsetzung

Nun ist es fast fünf Jahre her, dass Fritz F. seine Autobiografie in den Händen hielt – über zweihundert Seiten mit vielen Fotos. Damals hatte er um zehn gebundene Exemplare gebeten. Inzwischen haben wir schon fünfzehn Bücher nachdrucken lassen, weil… Weiterlesen →

Das besondere Weihnachtsgeschenk

Weihnachten ist auch Erinnern. An die eigene Kindheit, an Familienfeiern, an Festtage weitab von daheim, im Luftschutzkeller oder mit leerem Magen. Mutter, Vater oder auch die Großeltern haben schöne, tragische, berührende Weihnachtsgeschichten zu erzählen. Machen Sie mit einer Hör-CD der… Weiterlesen →

Unendlich Zeit?

Lebensgeschichten aufzubewahren – dafür gibt es viele Gründe. Eine ist, den Nachkommen Fragen zu beantworten, die sie vielleicht noch nicht stellen, nicht zu stellen wagen. Oft genug, weil sie glauben schon alles zu kennen. Vor allem aber, weil wir alle… Weiterlesen →

Menschenleben kommt, Menschenleben geht. Hör-Bücher bleiben. Mit der Stimme des Erzählers.  

Willkommen zu unserem Blog

Beitrag oben halten

Manches braucht ein wenig mehr Platz. Hier finden Sie Erlebnisse aus unserer Biografie-Arbeit, Alltagsbeobachtungen, Gedanken zum Umgang mit der Lebensgeschichte. Außerdem Tipps, wie Sie Ihre Erinnerungen am besten aufbewahren und weitergeben können. Herzlich, Ihre Gislinde Schwarz und Rosemarie Mieder

Premiere mit Beifall

Wieder ist ein Hörbuch fertig. Anna F. war eine kritische Erzählerin – mehrmals hat sie ihre Geschichte ergänzt, einiges auch wieder weggelassen, bis sie schließlich zufrieden war. Zur „Premierenfeier“ am 85. Geburtstag waren auch wir eingeladen. Wir hatten Ausschnitte aus… Weiterlesen →

© 2020 Die Biografinnen — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑